Neuigkeiten

Info des Gesamtvereins

 

Liebe Sportbogenschützinnen und Sportbogenschützen,

zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus sind wir alle verpflichtet, unseren Beitrag zu leisten. Für unsere Abteilung Sportbogen haben wir im Ausschuss daher mehrheitlich folgende Beschlüsse gefasst:

  • Der Arbeitseinsatz am 21.3.2020 fällt aus und wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Von einem neuen Termin werden wir Euch rechtzeitig informieren. Es erfolgt auch kein Stellen von Scheiben für einen eingeschränkten Schießbetrieb.
  • Es erfolgt ab sofort bis auf weiteres kein Trainingsbetrieb auf unserem Bogenplatz oder im Stall am Reutlinger Forsthof.
  • Bereits angenommene Events werden abgesagt, neue bis auf weiteres nicht angenommen.
  • Der individuelle Schießbetrieb auf unserem Bogenplatz sowie in unserem „Stall“ am Reutlinger Forsthof wird ab sofort bis auf weiteres nicht gestattet.

Wir sind uns im Klaren, dass diese Maßnahmen hart und unbequem sind, hoffen aber bei allen auf Verständnis und Einhaltung.

Winterzeit ist Hallenzeit und Hallenzeit ist Ligazeit! Die PSV-Sportbogenabteilung ist in dieser Wintersaison mit 3 Mannschaften aktiv. Während die 1. Mannschaft in der Regionalliga Südwest noch auf den ersten Einsatz wartet, sind PSV 2 und PSV 3 bereits am 24.11.2019 in der Bezirksoberliga Neckar aktiv geworden.

Die Erwartungen waren insbesondere bei PSV 2, die in der normalen Besetzung mit Lothar Pfitzner, Engelbert Epple, Hans Tutsch und Johannes Wörner antreten, hoch gesteckt. Da aber Engelbert Epple und Hans Tutsch aus persönlichen Gründen ausfielen, konnte selbst mit dem kurzfristig eingesprungenen Marcus Bleher nur ein Platz im Mittelfeld mit letztlich 7:7 Punkten erreicht werden.

Wacker schlug sich PSV 3, die mit Daniel Ziepel, Konstantin Apin, Dennis Ilgner und Jürgen Nieder antraten. Am Ende des Tages landeten sie auf Platz 7 mit 3:11 Punkten. Dabei haben sich insbesondere Dennis Ilgner (er ist noch Jugendlicher!) und Konstantin Apin toll eingesetzt!

Am 9.2.2020 findet die Rückrunde statt, dann werden beide Mannschaften wieder ihr Bestes geben und am Ende der Saison besser dastehen als jetzt zum Zwischenstand.

 

Hier einige Impressionen vom Christbaumkugelschießen 2019 unserer Jugendschützen verbunden mit den besten Wünschen für das Jahr 2020!

Und auch für 2020: Immer alle ins Gold!

Euer Abteilungsausschuß Sportbogenschützen

Seebronn, den 30.03.2019

Einen super 3-fach Erfolg erzielten die Schützen und Schützinnen des PSV Reutlingen beim diesjährigen Bezirksjugendpokal in der Sporthalle in Seebronn bei Rottenburg.

Die vier angetretenen Schützen und Schützinnen Valentina Atanaskovic, Benjamin Klett, Dennis Ilgner und Lasse Werz konnten mit einer sehr soliden Leistung überzeugen. In der Jugendklasse platzierte sich Benjamin Klett auf dem ersten Platz. In der Klasse Schüler A wurden Valentina Atanaskovic und Lasse Werz lediglich durch einen Schützen auf die Plätze zwei und drei verwiesen. Dennis Ilgner wurde mit einer stabilen Leistung fünfter.

Herzlichen Glückwunsch und weiter so!

 Gruppenphoto