Neuigkeiten

Info des Gesamtvereins

 

Das Weilheimer Sternturnier markiert jedes Jahr den krönenden Abschluss der Saison. Die Schützen müssen vier Runden mit 6 Passen je 6 Pfeile überstehen. Die Wettervorhersage versprach einen milden Sommertag.

Es fing recht frisch an. Zu Begin stand die Sonne sehr tief hinter den Scheiben, was das Zielen auf 90 Meter extrem schwierig machte. Für diesen Sommer typisch stiegen die Temperaturen rasch an und erreichten fast wieder 30°C.Obwohl die Schützen sich wochenlang auf die hohe Belastung der vier vollen Runden vorbereitet haben, war es kein leichtes Turnier. Trotzdem hat sich der Tag für die meisten gelohnt.

Liebe Gäste,

liebe PSV-Mitglieder,

die Zufahrt zum Bogenplatz über die normale Anfahrt (siehe http://sportbogen.psv-reutlingen.de/kontakt/anfahrt-bogenplatz.html ) ist wieder möglich. Es ist zwar noch etwas holprig, weil der Weg noch geschottert ist, aber man kann (langsam !) durchfahren. 

Auch ist der alternative Weg (siehe http://sportbogen.psv-reutlingen.de/   "Neuigkeiten" ) noch möglich - allerdings muss man vor den 4 Leitpfosten an der L383 (etwa in höhe der Baustellenampel, aus Reutlingen kommend) schon über's Gras fahren, um auf den Fahhradweg zu gelangen.

Wir hoffen, dass insbesondere am Samstag 18.8. alle Eltern den Weg zum Bogenplatz finden - denn da findet bei uns das Reutlinger Kinderferienprogramm statt. Wir haben übrigens noch 5 Plätze frei :-).

Wir sehen uns

Viele Grüße

Engelbert Epple
Abteilungsleiter
PSV Sportbogenschützen

 

Gleich bei zwei großen Events, bei der Liga im Freien und der Bezirksmeisterschaft in Weilheim, konnten besonders die jungen Schützen der Abteilung Sportbogen ihre guten Leistungen unter Beweis stellen. Mit guten Platzierungen, zwei Bezirksmeistern, einem zweiten Platz und drei dritten Rängen, sind die Bogenschützen für die nächsten Wettkämpfe gut aufgestellt.  

 

Team der Jugendliga im Freien (Foto: Mio)

Zur Liga im Freien am 9.6.18 ist dieses Jahr leider keine Schützenmannschaft zustande gekommen.Dafür aber wieder eine spontan zusammen gestellte Jugendmannschaft, bestehend aus Valentina Atanaskovic, Benjamin Klett  und Dennis Ilgner. Die Kids haben sich einen spannenden Wettkampf gegen die Lokalmatadoren aus Weilheim geliefert. Sie verloren aber mit 3:1 Matchgewinnen und lediglich 620:607 Ringen.

Liebe Mitglieder,

liebe Gäste,

 

wenn Sie in den nächste Wochen zu uns auf den Bogenplatz kommen, gibt es leider eine Baustelle entlang des Weges bis zum Bogenplatz. Hintergrund ist die notwendige Erneuerung der Wasserleitung, die nach unseren Informationen noch bis ca. Ende August instand gesetzt wird. Die Baustelle "wandert" also und ermöglicht zumindest für PKW kein Durchkommen.

Anternativ können sie den folgenden Weg nutzen - aber hier bitte besondere Vorsicht auf Radfahrer nehmen:

Wir informieren schnellstmöglich, sobald die Arbeiten abgeschlossen sind.

Ihre PSV Sportbogenschützen