Vereinsmeisterschaft Fita 2018 - PSV Reutlingen - Sportbogenschützen

Am zweiten Maiwochenende starten die Sportbogenschützen des PSV Reutlingen in die neue Fita Saison 2018. 15 Schützen und Schützinnen kamen zur Vereinsmeisterschaft am 13. Mai auf das PSV Gelände und schossen insgesamt in acht Leistungsklassen gegen die vereinsinterne Konkurrenz.

 Kampf um den Vereinsmeistertitel in der Altersklasse.

Bei gutem Wetter erschienen die PSV Sportbogenschützen mit Familienanhang beim ersten Wettkampf der Saison im Freien und wurden mit guten Ergebnissen und einer großartigen Stimmung belohnt. Nach der langen Saison in der Halle wurden bereits hohe Ergebnisse geschossen, wie in der Schützenklassen, wo Markus Bleher mit 614 Ringen, vor dem Zweitplatzierten Miodrak Atanaskovic  gewann. Hart umkämpft ging es erneut in der Altersklasse zu. Wie in den Jahren zuvor, nahmen die Schützen hier am zahlreichsten teil und lieferten starke Ergebnisse. Vereinsmeister wurde Diamantis Kokkinos mit der Tagesbestleistung von 652 Ringen vor Chris Fanartzis 608 Ringen.

 

 

In der Jugendklasse männlich gewann Benjamin Klett mit 353 Ringen. Erster in der Schülerklasse A wurde Dennis Schaal mit 288 Ringen. Vereinsmeisterin in der Schülerklasse A weiblich wurde Valentina Atanaskovic mit 430 Ringen. Gewinner der Schülerklasse B wurde Lasse Werz mit 282 Ringen. In der Rokkieklasse auf 30 Meter Entfernung wurde Johannes Wörner Vereinsmeister mit 505 Ringen. In der Seniorenklasse gewann Hendrik Gummel mit 425 Ringen. 

Hier die Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft.

 




Madeby fold

Bayer Logo zusammengebastelt

Mollenkopf CMYK

relaunch logo bogenwelt schwarz

Lust selbst mal Pfeil und Bogen zu schießen?

Infos zum Schnupperschießen und unser Flyer