Bereits am 28.12 fand im "Stall" (unserem Vereinsheim) das fast schon traditionelle Christbaumkugelschießen für die Sportbogenjugend statt. Bewusst mit Vereinsbögen und Pfeilen sollten die vom Weihnachtsfest übrig gebliebenen Christbaumkugeln ein würdiges Ende finden. Bei manchen Kugeln hat das auch prima geklappt - besonders die Großen sind natürlich schnell erledigt. Die Mini-Kugeln sind eine echte Herausforderung.

Zwei Mannschaften traten gegeneinander an und sollten die Kugeln Ihres "Baumes" abschießen. Nun - Team Blau hat gewonnen - aber das spielte eigentlich keine Rolle, denn der Spaß stand hier mal wieder im Vordergrund.

Zwischenzeitlich sind alle Teilnehmer und deren Angehörige, die die kleine Party mit Knabbereien und Kuchen ausgestattet hatten, gut ins neue Jahr gestartet und wir Sportbogenschützen widmen uns nun wieder ernsteren Dingen. Am kommenden Wochenende findet der 3. Wettkampf in der Landesliga statt. Hier wollen wir wieder aufholen und trainieren fleißig im Stall. Drückt die Daumen, dass wir die rote Laterne am 7.1. abgeben können.

Ich wünsche Euch allen ein gutes und erfolgreiches neues Jahr.

Wie sehen uns im Training

Gruß

Engelbert

 

Madeby fold

Bayer Logo zusammengebastelt

Mollenkopf CMYK

relaunch logo bogenwelt schwarz

Lust selbst mal Pfeil und Bogen zu schießen?

Infos zum Schnupperschießen und unser Flyer